Bewerbung

Alle Infos auf einen Blick

Jetzt online bewerben

Orchester

Jetzt bewerben

Sänger

Jetzt bewerben

Assistenz und Korrepetition

Jetzt bewerben

Chor der SOB 2017

Der Chor der Sommer Oper Bamberg ist in das Workshopkonzept der Internationalen Orchester- & Opernbiennale gleichwertig integriert. Die ausgewählten Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten Benefits entsprechend den Orchester- und Ensembleteilnehmern. Eine sinnvolle Verbindung von lokalen Chorsängern und Gesangsstudenten steht dabei im Vordergrund.

Der Chor der SOB setzt sich zusammen aus:
– Gesangsstudentinnen und -studenten
– Schulmusikstudenten und -studentinnen
– passionierten Laiensängerinnen und -sängern der Region

Chorleitung:
Lorenzo da Rio, Chordirektor am Landestheater Coburg


Programm

›La Traviata‹ – Oper in drei Aufzügen von Giuseppe Verdi
Libretto: Francesco Maria Piave


Teilnahmekriterien

Bewerbungsschluss: 6 Tage vor dem gewünschten Vorsingtermin (siehe unten)

Bewerbungsverfahren: Über die Aufnahme in den Chor der Sommer Oper Bamberg entscheidet ein Vorsingen in den Räumen der Konzerthalle Bamberg.

Vorzubereiten ist der ›Brindisi-Chor‹ (aus dem ersten Akt von ›La Traviata‹) und zusätzlich eine Arie oder ein Lied nach freier Wahl.


Vorsingtermine

Vorsingen finden statt am
4. Februar 2017 und am
18. Februar 2017

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung den gewünschten Termin an. Über die Aufnahme in den Chor wird bis zum 20.02. entschieden. Die Bewerber werden danach per E-Mail benachrichtigt.


Anmeldung

Zur Anmeldung zum Vorsingen verwenden Sie bitte unser Anmeldeformular.



Projektablauf:

Chorproben im Juni und Juli 2017:
– Sa, 10.06. (ab 15 Uhr)
– Sa, 17.06. (ab 15 Uhr)
– Sa, 24.06. (ab 15 Uhr)
– Fr 14.07. bis So 16.07.: Proben-Wochenende

Szenische Proben und Endproben ab 30.08.

Vorstellungen am 08.09. und 10.09.


Projektinhalte und Benefits:

– Mitwirkung an den musikalischen und szenischen Proben
– Mitwirkung an den Aufführungen der Oper ›La Traviata‹
– Passive Teilnahme am Meisterkurs mit Angelika Kirchschlager
– Sprachcoaching
– Für die Teilnehmer besteht u.U. die Möglichkeit einer Mitwirkung im Extrachor am Theater Coburg (die Auswahl obliegt den jeweiligen Verantwortlichen, ein Anspruch besteht nicht).


Konditionen und weitere Informationen

Die Bewerber werden per E-mail über genaue Zeit und Ort des Vorsingens benachrichtigt. Die Bewerbung verpflichtet bei einer Zusage zur Teilnahme an der Sommer Oper Bamberg 2017. Im Falle einer Einladung zum Workshop nach bestandenem Vorsingen wird eine Anmeldepauschale von 40 € erhoben.

Alle Teilnehmer erhalten einen Tagesspesenzuschuß. Auswärtige Teilnehmer werden kostenfrei in Wohngemeinschaften bzw. in Privatunterkünften in der Bamberger Innenstadt untergebracht. An- und Abreisekosten werden nicht erstattet. Pendler aus der Region erhalten einen Fahrtkostenzuschuß. Die Teilnahme wird nicht vergütet.

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an das

Chormanagement der Sommer Oper Bamberg

Melina Meschkat
MOBIL +49 (0) 176 – 80 55 98 95
FAX +49 (0) 951 – 20 83 742
E-Mail: m.meschkat@sommer-oper-bamberg.de